Hochzeitssprüche



Sprüche zur Hochzeit düfen nicht fehlen.

Für Hochzeitssprüche ist bei einer Hochzeit viel potenzieller Raum gegeben. Auf einer besonders schön und liebevoll gestalteten Einladung, die vom Brautpaar an die Gäste verschickt wird, sollte auf keinen Fall ein schöner und romantischer Spruch fehlen. Es gehört einfach dazu.

Auf vielen Einladungskarten ist ein Spruch bereits aufgedruckt, wer jedoch Stil beweisen möchte und noch etwas Geld im Budget dafür verplanen kann, sollte vielleicht lieber seine individuellen Einladungskarten in einer Druckerei in Auftrag geben. Wählt man diese Variante für die Einladungskarten oder bastelt man sie sogar liebevoll und mühselig selbst, hat man grundsätzlich die Möglichkeit, einen eigenen Spruch zur Hochzeit zu verwenden, der auch eine Botschaft über die eigene Einstellung zur Ehe beinhaltet.

Gäste sollten grundsätzlich in Hochzeitssprüchen recherchieren. Denn ein schöner Spruch zur Hochzeit ist von jedem gefragt. Auf der Glückwunschkarte darf er nicht fehlen. Selbst gebastelte Geldgeschenke, die man liebevoll verpackt, dürfen nie ohne einen Hochzeitsspruch verschenkt werden. Schließlich möchte man ja auch, dass auch, wenn es nur ein Geldgeschenk ist, trotzdem die persönliche Note nicht fehlt.

Und verschenkt man zur Hochzeit wertvolle Gutscheine, so gehört auch hier ein passender Hochzeitsspruch dazu. Besondere Phantasie und Kreativität beweisen ja immer wieder die Gäste, die anlässlich einer Hochzeit selbst Sprüche, Verse und Texte schreiben.

Aber auch in der Kirche sind Hochzeitssprüche willkommen, die der Pfarrer auf Wunsch des Brautpaares mit in seine Predigt einfließen lässt. So bekommt auch die Predigt ein Stück Persönlichkeit ab und man behält die Trauung für immer wunderschön in Erinnerung.