Kostenplan für die Hochzeit



Für die Planung des Hochzeitsbudgets sollten beide Partner ihre Ersparnisse offen auf den Tisch legen, wenn möglich einen sogenannten Notgroschen berücksichtigen, und sich überlegen, wie viel Geld die Traumhochzeit kosten darf. Paare, die nicht gründlich planen, werden nämlich schnell überrollt von den plötzlich auftauchenden Kosten, mit denen man überhaupt nicht gerechnet hat.

Meistens sind es gerade die vielen Kleinigkeiten, die Unsummen verschlingen, und manche Paare, die ihre Finanzen nicht gut geplant und miteinander gesprochen haben, sind nach der Hochzeit oftmals unangenehm überrascht über den eigenen Kontostand – und darüber, dass trotzdem alle Ersparnisse aufgebraucht sind.

Die Erstellung eines genauen Kostenplans ist eigentlich unumgänglich. Gehälter, die bis zum Hochzeitstermin noch eingehen, sollten durchkalkuliert werden, wenn die Ersparnisse für die Finanzierung der Hochzeit nicht ausreichen – und man sollte gemeinsam errechnen, wie viel Geld vom gemeinsamen Einkommen für die Hochzeit beiseite gelegt werden kann.

Oftmals schalten sich auch die Eltern beider Seiten an und übernehmen einen nicht unerheblichen finanziellen Anteil an den Hochzeitskosten, aber diese Beteiligung sollte nicht ohne Absprache erwartet werden – und die Gelder womöglich bereits im Voraus verplant.

Eine Hochzeit in finanzieller wie in organisatorischer Hinsicht perfekt zu planen mag vielen Paaren als Stress erscheinen – aber eine gänzlich fehlende Planung speziell bei den Finanzen kann zu einem späteren Zeitpunkt Stress ganz anderer Art verursachen!

Kostenplan für die Hochzeit Jedes Brautpaar hat seine eigenen individuellen Vorstellungen von der eigenen Hochzeit. Der eine möchte ganz pompös feiern und so viele Leute wie möglich einladen, und andere haben es lieber gemütlich im kleineren Kreis und wie andere planen eine aussergewöhnliche Hochzeit, wie zum Beispiel eine Hochzeit auf hoher See. Jeder muss also seinen eigenen Kostenplan erstellen können. Zu diesem Zweck haben wir hier für Sie eine Excel-Tabelle zum kostenlosen Download zur Verfügung gestellt, um Ihnen die Möglichkeit des individuellen Kostenplans zu bieten. Zum Download müssen Sie einfach auf das nebenstehende Bild.